27. Kunst- und Hobbymarkt in der Barbara-Künkelin-Halle

Viele Künstler und Kunsthandwerker, Bastler und sonstige Aussteller beteiligen sich am Kunst- und Hobbymarkt, der am Sonntag von 11.00 bis 18.00 Uhr in der Barbara-Künkelin-Halle stattfindet.

Das vielfältige Angebot reicht von handbemaltem Porzellan, Kalender aus geschriebenen Bildern, Wohn-Dekos aus alten Fassdauben, Schafsmilchseife, Kuschelkissen, Schmuck aus verschiedensten Materialien, über selbst hergestellte Baby- und Kinderkleidung.
Angeboten werden dieses Jahr Workshops zur Herstellung von Geschenkverpackungen und für Kinder Holzbastelarbeiten.
Selbstverständlich kann man die ausgestellten Kunsthandwerke erwerben oder bei der Entstehung der einzelnen Werke dem einen oder anderen Künstler über die Schulter sehen.

Um 14.00 und 15.30 Uhr lädt das Puppentheater „Mini-Max“ die kleinen und großen Besucher zu seinen Vorstellungen mit dem Zauberraben in der Barbara-Künkelin-Halle ein.

Jeder Besucher kann an der Prämierung der Ausstellerstände teilnehmen. Unter allen teilnehmenden Besuchern werden zwei Essens-Gutscheine für das Restaurant Courage in Schorndorf, gestiftet von Susanne Ihringer, Schorndorf, verlost.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Für das leibliche Wohl mit Kaffee und selbst gebackenem Kuchen sowie Herzhaftem und Kaltgetränken sorgt die „Freizeit- und Gymnastikgruppe für Sie und Ihn“ von der SG Schorndorf.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.